Gästebuch

 

Hallo liebe Gäste. Vielleicht ist dies ja wirklich der Beginn einer wunderbaren Freundschaft - man kann nie wissen. Wenn ihr es versuchen wollt, habt ihr 160 Zeichen, um mir das Wichtigste über euch zu sagen. Viel Spaß!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Dr. Simone Beck (Donnerstag, 05. November 2015 21:12)

    Die kleine Cathy aus dem C-Wurf vom Mai 2015 ist für mich ein Traum auf vier Pfoten! Sie ist so unkompliziert, sehr gelehrig, oft temperamentvoll aber auch ganz gelassen oder zurückhaltend, je nach
    Situation. Sie begleitet mich jeden Tag zur Arbeit und ist dort kaum zu bemerken. Unseren Pferden begegnet sie vorsichtig und respektvoll, die Hunde in der Nachbarschaft liebt sie sehr und da wird
    ganz wild gepielt. Die Grundkommandos hat sie unglaublich schnell "aufgesaugt" genau wie einige Dog - Tricks. Sie ist eine große Schmusekatze und knuddelt sehr gerne. Lebensfreude pur!
    Liebe Familie Eich, herzlichen Dank für diese wunderbare Alltagsbegleiterin und Ihre liebevolle Welpenaufzucht, die sicher viel dazu begetragen hat daß Cathy so ist wie sie ist!

  • Elisabeth Wieser (Dienstag, 22. September 2015 23:37)

    Hallo! Gratuliere zu euren wunderhübschen Hunden - eine tolle Rasse, die mich sehr beeindruckt! Ich trainiere selbst Agility, habe aber noch keinen "Mini-Aussie" in Aktion gesehen - leider!!!

  • Caroline Thesseling (Dienstag, 07. April 2015 14:50)

    Hallo,
    unsere kleine Lotte aus Ihrem letzten Wurf war auch für uns ein absoluter Glücksgriff! Wenn sie morgens schwanzwedelnd und super gut gelaunt neben unserem Bett steht um uns zu begrüßen, kann der Tag
    fast nicht anders als mit einem Lächeln beginnen. Auch sie ist absolut lernwillig und hört super (Rückruf- und Abbruchsignal klappen perfekt; Sitz Platz, Warte, Give me Five, Männchen, Tanzen, Twist,
    Slalom und vieles mehr kann sie auch). Sie liebt Apportier- und Suchspiele. Am faszinierendsten finden wir aber Ihr vielseitiges Wesen. So kann sie im Wald ein richtiger „Feger“ und zu Hause eine
    totale „Schmusekatze“ sein. Ich kenne keinen Aussie, der so viel und gerne schmust!! Diese große Menschenbezogenheit ist sicherlich Folge Ihrer liebevollen Familienaufzucht! Nur Alleinebleiben mag
    Lotte nicht wirklich gerne (am liebsten ist sie immer und überall dabei). Das anfängliche kurze Heulen ist aber mittlerweile fast weg. Hier haben Üben und Ochsenziemer geholfen. Auch wir wünschen
    Ihnen für Ihren nächsten Wurf ganz viel Glück!!

    Viele Grüße von Frank und Caroline Thesseling

  • Colette Bernert-Büttner (Freitag, 27. März 2015 16:45)

    Hallo,

    wir haben kurz nach der Geburt schon per Bild unsere kleine Timber rausgesucht. Es war ein absoluter Glücksgriff. Sie ist so lieb und lerneifrig. Am Anfang hatten wir Angst ob wir eine Shepard
    gerecht werden können. Das hat sich als total unbegründet herausgestellt. Mit ein paar Übungen draußen und zu Hause und zwei drei längeren Spaziergängen (dabei darf sie natürlich ohne Leine fetzen)
    ist Timbi total ausgeglichen. Sie hört prima und lässt sich alles mögliche beibringen. Sie schleicht wie ein Indianer an, high five, Platz, Sitz, Fuß und abrufen klappt wunderbar. Sie ist ein
    absolutes Goldstück. Vielen herzlichen Dank für diesen tollen Familienhund. Würden sofort noch einen Zweithund von Fam. Eich nehmen. Im Moment fangen wir an Socken zu sammeln und in den Wäschekorb zu
    werfen.

    Liebe Grüße Fam. Büttner

  • Julia Krug (Dienstag, 24. März 2015 15:33)

    Hallo,
    Als wir Sie damals anruften wegen einem Welpen und ich dann die Bilder sah, war mir sofort klar das die Sunny mein kleiner Seelenhund wird. Und als wir das erste mal zu Besuch waren und ich die
    kleine Maus auf dem Arm hatte war es Liebe auf dem ersten Blick ❤ Seit dem die kleine bei uns ist, ist jeder Tag immer wieder aufs neue der schönste Tag in unserem Leben. Sie hat nie etwas kaputt
    gemacht und war immer sehr lernfähig. Sie kann jetzt schon perfekt sitz, platz,bleib, high five, gib zehn, winke winke, down, fuß laufen und vieles mehr. Eine unserer Leidenschaft ist das Agility
    Training in unserer Hundeschule. Unsere neueste Leidenschaft ist das Flyball und da blüht sie förmlich auf☺
    Wir möchten hiermit ganz herzlich DANKE sagen, dass ihr uns so einen süßen kleinen Hund geschenkt habt ❤

  • Carmen Krebs (Dienstag, 24. März 2015 11:41)

    Hallo,
    am 18. Mai 2014 habe ich bei einem Besuch bei Euch meinen Blu das erste Mal im Arm gehabt. Es war Liebe auf den ersten Blick und es war schnell im Familienrat entschieden das Blu ein Teil unserer
    Familie wird.Ich möchte mich hiermit nochmals ganz herzlich bei Euch bedanken das ich diesen wundervollen Rüden von Euch bekommen habe. Er will einfach immer nur gefallen und alles richtig machen.
    Lernt sehr schnell. Hat während seiner Welpenzeit absolut nichts kaputt gemacht.bringt leere PET Flaschen in den Kasten. Stellt sich auf Kommando tot. Tanzt und dreht sich, gibt Five, usw. für
    Stöckchen werfen liebt er, aber das absolute Highlight ist schmusen mit unserer Tochter Samantha.Er ist einfach wundervoll. Wir drücken die Daumen für euren nächsten Wurf. LG Carmen Krebs und Familie

Aktuelles

Alle Welpen sind bereits vergeben